Reise-Offroad-Forum

Technik + Reisen + Outdoor + Offroad + Abenteuer + Freizeit + Camping
Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 01:28

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Reiseapotheke was gehört hinein?
BeitragVerfasst: 04.05.2006, 07:37 
Offline

Registriert: 06.11.2009, 21:45
Beiträge: 661
Hallo,

mich würde mal interessieren was ihr so in eurer Reiseapotheke dabei habt wenn es auf Tour geht!
Jeder hat da ja neben den Standard Artikeln wie Aspirin, Imodium etc. auch sein spezielles Mittelchen worauf er keinesfalls verzichten möchte!?

Was habt Ihr denn so dabei?

Gruß Ingo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.05.2006, 08:49 
Offline

Registriert: 29.03.2006, 07:59
Beiträge: 37
Ich habe mir, nachdem immer wieder umfangreiche Listen
geschrieben wurden und ich einen Haufen Zeug dabei hatte,
die Reiseapotheke auf eine Blisterpackung Aspirin heruntergefahren.
Nix weiter. Eine Einschränkung muss ich allerdings bei
solchen einfachen "HalsDingers", wie NeoAngin machen,
diese habe ich vermisst und werde sie ergänzen.

Alles andere unterwegs gibts auch vor Ort. Reiseapotheken
neigen zum "überaltern".

(Bei der PBC wurde auch eine Riesenliste von Sachen
empfohlen, die man mitnehmen sollte. Naja - von
allem habe ich NeoAngin und 2 Aspirin gebraucht,
wie schon erwartet. ALLES andere war unnötig,
aber da ja Mauretanien, Senegal und Gambia so
"anders" sein sollten, hatte ich mich halt überreden lassen...).

Gruß

Hendrik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.05.2006, 08:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2006, 21:33
Beiträge: 897
Wohnort: GERA
Hallo ich habe auf Reisen neben dem Standart Paket :Fieber/Schmerz/Erkältung
außerdem dabei :
Augentropfen ,
Ohrentropfen,
Aufbaumittel auf Glukosebasis
Nasenspray
Lippenpomade
Magnesium
Desinfektionsmittel
Bandage
ein starkes Beruhigungsmittel ( ist ja meist ne Offroadtour :)

... und vergesst die Zähne nicht :
ein Set von Zahnarzt mit Spateln zur Reinigung und Füllung
Watteröllchen, Unterfüllung, Zement.
Gibt euch der Zahnarzt bestimmt umsonst.

Herzlich Robby


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.06.2006, 21:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2006, 21:20
Beiträge: 42
Wohnort: Oberfranken
Hi Leut, interessantes Thema!

@Robby
:shock: ne halbe Zahnarztpraxis?!

Bei mir gehört rein:
Aspirin + Paracetamol
Rivanol
Wasserstoffperoxid
Epsom-Salt k.A. was das auf Deustsch ist, ist gegen Entzündungen
Pflaster, elastische Bandage, so allgemeiner Verbandskram
Gelomyrtol
Imodium + Perenterol
Arnikatinktur
Kaugummi gegen Reisekrankeit
Vitamin-Mineral-Präparat

gebraucht hab ichs selten, ich hoff, es bleibt so...

_________________
von nix kommt nix....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.12.2006, 08:56 
Offline

Registriert: 07.12.2006, 19:17
Beiträge: 3
Wohnort: Radevormwald
Hallo

wir haben immer dabei:
Breitbandantibiotikum (sollte jeder dabei haben gibts beim Hausarzt )
Notfallkoffer aus ex RTW ( wird vom RK regelmäßig gewartet )

darf aber eigentlich nicht jeder hat aber schon oft gute Dienste erwiesen.

wenn einer sich es auch zutraut :
Skalpell und Nähzeug

Gruss Marci

_________________
Der Weg ist das Ziel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: medikamente
BeitragVerfasst: 21.12.2007, 06:59 
Offline

Registriert: 20.12.2007, 12:05
Beiträge: 2
Wohnort: salzburg
also ich finde es grob fahrlässig, nicht zumindest eine grundversorgung an medikamenten mitzunehmen (ausser man fährt nur in europa herum).

wir haben es auf unseren reisen öfters erlebt, dass man auch in nicht sooo abgelegenen gegenden sehr schnell in bedrängnis kommen kann.

ausserhalb von europa haben wir ausser der grundausstattung immer:

-breitbandanibiotika
-sehr sehr starke schmerzmittel und beruhigungsmittel (bei offenen brüchen, ect.. kann das aufgrund von schockwirkung sogar lebensrettend sein)
-und natürlich op-grundbesteck (wenn man afrikanische krankenhäuser kennt, weiss man dass es besser ist, das eigene zeug mitzuhaben)

aber die leute die nichts mithaben, sind auch diejenigen, die dann ihr bier in deine kühli stecken - denn eigentlich brauchen sie keine kühli aber ab und zu ist es dann doch gut..... :twisted:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.10.2012, 14:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2012, 07:41
Beiträge: 6
Breitbandantibiotikum hat mir schon sehr bei Durchfall geholfen (ist wichtig!)
Meine Apothekerin hat gesagt, ich soll, wenn ich mit eventuell nicht keimfreiem Wasser die Zähne putze, vorher und nachher mit Whisky o.Ä. gurgeln :lol: Ich finde, es bringt tatsächlich was. Wurde nicht mehr krank. Aber trotzdem würde ich Micropur empfehlen. Pflaster und Verbandszeug find ich auch wichtig.
Wer sich unsicher ist, kann sich von seinem Apotheker beraten lassen (man muss ja nicht alles nehmen, was der einem gibt).

Weitere Infos gibt es auch hier.

Ich habe inzwischen eine homöopatische Reiseapotheke. Die ist klein und auf mich zugeschnitten... Und funktioniert in Verbindung mit dem Whisky hervorragend!

_________________
Every Artist was first an Amateur.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.02.2015, 10:47 
Offline

Registriert: 15.10.2014, 15:07
Beiträge: 7
Ich nehme neben Ibuflam und Paracetamol, nur Pflaser, Desinfektionsmittel und Talcit mit. Wenn ich noch was benötige hole ich es Vorort.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2016, 15:20 
Offline

Registriert: 13.01.2016, 15:06
Beiträge: 5
Ich habe meinstens viel zu viel dabei, das nie (zum Glück) zum Einsatz kommt. Aber wenn ich was brauche, hab ichs grad nicht mit :D

Ganz wichtig sind auf jeden Fall für mich: Pflaster, Aspirin, Desinfektionsmittel.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.09.2017, 12:53 
Offline

Registriert: 17.09.2017, 12:51
Beiträge: 1
Ich persönlich habe auch immer ein paar PowerStrips der Firma FGXpress dabei. Diese sind zwar ziemlich teuer, aber helfen mir bei so gut wie allem.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.11.2017, 14:56 
Offline

Registriert: 16.11.2017, 14:12
Beiträge: 6
Hi,
ich habe immer ein Vorrat Ibus dabei, und je nachdem wohin es geht Anti Zeckenmittel.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de