Reise-Offroad-Forum

Technik + Reisen + Outdoor + Offroad + Abenteuer + Freizeit + Camping
Aktuelle Zeit: 12.12.2017, 06:21

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kann Tunesien wieder bereist werden
BeitragVerfasst: 11.02.2012, 12:07 
Offline

Registriert: 11.02.2012, 11:25
Beiträge: 1
Wohnort: CH-Zürich
Hallo Tunesien Reisende

kann mir jemand sagen, ob Tunesien wieder bereist werden kann? Ich hätte im Sommer 4 Wochen Zeit. Ich war letzten Ostern 2009 unten.

Gruss Tony


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.02.2012, 10:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2006, 21:33
Beiträge: 900
Wohnort: GERA
Hallo und Willkommen hier!

Aus unserer Sicht kann mit guter Vorbereitung und zeitnahen Recherchen vor Ort,
Tunesien problemlos bereist werden.
Wir waren vor den Wahlen (mit Streckeneinschränkungen), nach den Wahlen
und auch Weihnachten dort auf traumhaften Routen dort unterwegs
und haben keinerlei negative Erfahrungen gemacht- im Gegenteil !!
Wir werden auch Ostern mit Freunden wieder dort unterwegs sein!

liebe Grüße
Robby

_________________
www.adventure-offroad.de - jeden Tag was Neues :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.03.2013, 08:30 
Offline

Registriert: 17.03.2013, 08:13
Beiträge: 2
Auch wenn der Beitrag schon etwas älter ist, möchte ich doch auf die Internetseite vom Auswärtigen Amt aufmerksam machen, um die Sache etwas abzurunden. Habe mich bisher auch immer vorher da informiert.
In diesem Falle:
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/TunesienSicherheit.html


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.03.2013, 12:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2006, 21:33
Beiträge: 900
Wohnort: GERA
Danke Chrizzi,

natürlich sollte diese Seite jedem bekannt sein.
An die dort genannten Empfehlungen halten wir uns schon seit Jahren
und berücksichtigen noch einiges mehr als dort zu lesen ist.
Bestimmte Strecken klären wir gem. mit der GN.
Aber die Kenntnis dieser Seite reicht keineswegs aus zur professionellen
Vorbereitung einer Reise. Deswegen schrieb ich oben von zeitnaher Recherche.
Wir nutzen dazu eine Reihe offizieller und direkter Kontakte in TN und D
sind regelmäßig vor Ort und halten parallel Kontakt zu einer Vielzahl Reisender
in der Szene und zu Organisationen, bevor eine Auswahl aus unserem Streckenfundus wählen.
Dies sollten auch individuell Reisende versuchen und sich nicht nur
auf- neben guten Informationen- auch oft verbreitetes Halbwissen aus Foren verlassen.

liebe Grüße
Robby

_________________
www.adventure-offroad.de - jeden Tag was Neues :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.03.2013, 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2006, 21:33
Beiträge: 900
Wohnort: GERA
Hallo,

Nach dem vor kurzem gerade eine Delegation aus D vor Ort war
um die neue Regierung zu unterstützen nun der Gegenbesuch
zur dt. Aufbauhilfe:
http://www.bundesregierung.de/Content/D ... erlin.html

lg Robby

_________________
www.adventure-offroad.de - jeden Tag was Neues :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de