Reise-Offroad-Forum

Technik + Reisen + Outdoor + Offroad + Abenteuer + Freizeit + Camping
Aktuelle Zeit: 12.12.2017, 06:19

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Start frei ... :)
BeitragVerfasst: 04.11.2006, 00:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2006, 21:33
Beiträge: 900
Wohnort: GERA
Hallo liebe Freunde,

nach dem speziell einige Mitfahrer der diesjährigen Marokkotour Interesse
an Tunesien bekundet haben, werden wir es also angehen.
Ich stecke schon in den Vorbreitungen.
Wer dabei sein möchte sollte sich hier oder bei mir outen.
Zeitraum ist ja klar leider nur 16 Tage ( sonst wär ich mit in Marokko,-
was ich allen mit 3 Wochen Zeit nur ans Herz legen kann)
Start Freitag 30.3. nach Genua, Samstags Fähre ,
Rückfahre Freitag 14.4. ab Tunis.
Seit heute sind die Fährpreise da und ich habe mal gerechnet für
2 Erwachsene 1 Auto:

Bei Sondertarif Jasmin 628,- + 96,- 2 Bettkabine = 724 + Hafengebühren

Bei Gruppentarif ab 5 Fahrzeugen + 10 Personen 576,- + 96,- Kabine = 672,-

Kabine ist nicht Pflicht aber zu empfehlen.
Also alles in allem verträglich (den Normal Traif erspare ich Euch lieber)

Ich werde wieder mit Frau und Tochter unterwegs sein :)

lg Robby

_________________
www.adventure-offroad.de - jeden Tag was Neues :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.11.2006, 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.06.2006, 21:03
Beiträge: 33
Wohnort: Belgien OVL
Hey Robby

du weist Jeannette und Ralph und ein HDJ80 mit viel ...... Du weist schon.
absprechen mit Ausrustung und Werkzeug so können wir alles auf alle Autos verteilen.

Zwei tanks von 50 Liter für Wasser oder 50l für Wasser + 50 l für Bier :twisted: :twisted:

habe ich auch dabei.

Maximale höhe der Wagen 230 cm - wegen der Fähre ??

Gruss Ralph

_________________
Eine Reise beginnt dort, wo der Asphalt aufhört.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.11.2006, 19:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.06.2006, 21:03
Beiträge: 33
Wohnort: Belgien OVL
Treffpunkt Freitag abend oder Samstag morgen :?: :idea: :?:

Wann legt die Fähre ab ??

Fragen Fragen Fragen - und kein Ende ins Sicht :twisted: :twisted:

_________________
Eine Reise beginnt dort, wo der Asphalt aufhört.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.11.2006, 21:34 
Offline

Registriert: 07.07.2006, 18:34
Beiträge: 13
Wohnort: Immenstadt
Servus Robby

Ich melde mal vorerst mein grosses Interesse an dieser Reise an.

Könntest Du eventuell mal kurz hier schreiben,was man an Ausrüstung ,

Tankkapazität,Geld u.s.w. benötigt.

Welche Gegend hast Du Dir denn ausgesucht ?

Vielen Dank schon mal im Voraus.

Gruß,Jürgen

_________________
Grüße aus dem Allgäu , Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.11.2006, 00:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2006, 21:06
Beiträge: 16
Wohnort: München
:shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.11.2006, 16:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2006, 21:33
Beiträge: 900
Wohnort: GERA
Hallo wieder,

ich hatte bereits per Mail einige Mitfahrer der Marokkotour angeschrieben
und Ihnen einige Details und Kosten beschrieben.
Da von Einigen unter diesen Bedingungen Interesse bestätigt wurde gehen wir es nun an.
Hier nun die wesentlichen Infos daraus und Weitere für möglicherweise dazukommende Interessenten.

Ich verfüge geeignetes Technik,- Informations-, Navigations,- GPSpunkt-, Kartenmaterial- der Rest wird beschafft, -
und habe liebe Freunde die das Land mehrfach bereist haben,mit denen ich die Reise wie immer professionell vorbreiten werde.
Dennoch wird wie immer in Afrika ein wenig Scoutchrakter übrigbleiben, denn dies macht
den Reiz des Unbekannten aus und sorgt für den Unterschied zum Pauschalurlaub :lol:
Das Sperrgebiet würde ich aus aktueller Sicht weglassen (können wir dort noch operativ entscheiden,
da seit kurzer Zeit ein lokaler Führer vorgeschrieben (und zu bezahlen)ist und 14 Tage ja eh nicht so viel Zeit sind.
Den Reisepreis gebe ich aktuell mit 590,- € pro Person für die Scoutour an,- bereits inkl. 19 % Mehrwertsteuer
sowie inkl. 1x gutes Hotel mt Frühstück und mind.2x CP. in TN. Inkl. sind neben der kompletten Reisevorbereitung
und Orga weiterhin auch alle Parkgebühren, Eintrittsgelder, evtl.Genehmigungen, Kleinkram.
Der aktuelle Fährpreis Genua-Tunis kommt dazu.
Weiteres Kosten entstehen in berechenbarer Höhe für Kraftstoff, Maut
(spez. auf an und Abreise) Lebensmittel und etwas Taschengeld.
Im Land sollte man je Fahrzeug mit etwa 350,- € zurecht kommen

Wie immer werde ich versuchen die größten Highlights des Landes einzubauen.
Meine persönliche Priorität liegt auf Landschaft / Natur gewürzt mit etwas Kultur, und Erlebnissen landestypischer Lebensweise.
Der überwiegende Küstenbereich ist durch Tourismus teilweise seiner Ursprunglichkeit beraubt
und somit nur sehr begrenzt Thema dieser Reise.
Wir werden unbekannte Gebirgszüge offroad überwinden , natürlich möglichst viel Sand fahren-
geplant sind auch 1-2 Etappen mit Expeditionschrakter noch unklarer Länge,
werden unterwegs einige kulturelle Höhepunkte einbauen,natürlich durch Medinas schlendern
aber auch Sandrosen suchen, Salzseen befahren, Berberdörfer besuchen und Oasen genießen,
Schluchten durchqueren und wenn ich die Genehmigung beschaffen kann zwischen 2 Gebirgszügen
einen Nationalpark befahren welcher durch Savannenlandschaft Tierbeobachtungen
wie Antilopen etc. ermöglicht- Eindrücke , für welche man sonst sehr viel tiefer ins Afrika vordringen muss.
Ich denke wir schaffen hier wieder ein unvergeßliches Erlebnis für alle die
dabei sind.

Ein 20l Kanister sollte an Bord sein, ebenso wie Schaufel (nur wer hat Bleche)
Kinetikseil/Gurt etc. Alles weitere bitte nicht extra anschaffen bzw. mich vorher fragen, denn
wir werden wie immer im Vorfeld die Ausrüstung sinnvoll verteilen und
überprüfen das alles 2x vorhanden ist. Wichtig ist das Die Fahrzeuge gut
gecheckt und gewartet sind und dennoch ein Schutzbrief vorhanden ist.
Auf unsere Packliste findet man ein Menge guter Anregungen.
Wer sich für diese Reise meldet wird für weitere Unterforen freigeschaltet,
die ich in den nächsten Tagen einrichten werde.

liebe Grüße
Robby

_________________
www.adventure-offroad.de - jeden Tag was Neues :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.11.2006, 22:05 
Offline

Registriert: 29.03.2006, 07:59
Beiträge: 37
Tunesien ist schön - ...

Bild

Bild

Ich wünsche Euch viel Spass.

Ich werde aus MD oder RO an Euch denken...

(Nur noch 2 Länder übrig in Europa, die ich noch nicht mit dem
eigenen Fahrzeug bereist habe... nächstes Jahr??? )

Gruß

Hendrik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.11.2006, 22:26 
Offline

Registriert: 29.03.2006, 07:59
Beiträge: 37
(oder lieber das da?

Bild

(Schild lesen ;) )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.11.2006, 22:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2006, 21:33
Beiträge: 900
Wohnort: GERA
Hi :)

wenn ich sie Bilder so seh´ könnt ich Weihnachten schon los.
Bagdad kommt dann 2009 :shock: 8) :lol:

liebe Grüße

_________________
www.adventure-offroad.de - jeden Tag was Neues :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.11.2006, 13:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2006, 21:06
Beiträge: 16
Wohnort: München
Schade....

das ist genau in der Zeit, wo meine Semesterferien wieder zuende sind.

Gruß Andreas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.11.2006, 20:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.06.2006, 21:03
Beiträge: 33
Wohnort: Belgien OVL
Bagdad :roll: :roll: :roll:

aber dann nur ein Hin Ticket - der Rest ist dann Abenteurland.
über Guantanamo komst Du dann wieder zurück nach Deutschland.

:P :P :shock: :shock:

_________________
Eine Reise beginnt dort, wo der Asphalt aufhört.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.11.2006, 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2006, 21:33
Beiträge: 900
Wohnort: GERA
Hallo wieder,

Ich werde auch per Rundmail nochmal darauf hinweisen:
Interessenten bitte ich, mir völlig unverbindlich bis spät. Mitte Dezember ein Zeichen zu geben.
Im Januar sollte dann möglichst eine verbindliche Entscheidung vorliegen, um das Notwenige vorzubuchen
und zu organisieren und letzte Details für alle zu besprechen.

Danke Robby

_________________
www.adventure-offroad.de - jeden Tag was Neues :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.11.2006, 12:33 
Offline

Registriert: 25.03.2006, 09:49
Beiträge: 16
Wohnort: Nürnberg
@ diejenigen, die es interssiert.

Giraffe und ich werden mit großer Wahrscheinlichkeit mit nach Tunesien kommen.
Ich muß allerdings noch einiges geschäftliches abklären, bevor ich definitif zusagen kann, da es sich eventuell mit einem wichtigen Termin überschneiden könnte.

@ Robby,

wie schnell, bzw. wann spätestens mußt Du denn verbindlich wissen, wer mitkommt ?

Liebe Grüße Stephan

_________________
Beachte die Zeichen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.11.2006, 12:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2006, 21:33
Beiträge: 900
Wohnort: GERA
Hi Stephan,

wäre natürlich toll, wenns bei Dir wieder passt !!
Wie gesagt, Januar fest wäre super, sonst muss ich manches improvisieren,
denn Ende März starten wir ja schon.
Acki ist wohl auch dabei. Cosmo ebenfalls unter Vorbehalt
Beda sicher eher nicht (denn war ein Jahr vorher dort)
Mal sehen wer sich von den Ex- Marokkanern noch meldet.
Weiß von einigen Weiteren, die noch überlegen.

liebe Grüße
und gutes WE für Euch
Robby und Maiky

_________________
www.adventure-offroad.de - jeden Tag was Neues :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.11.2006, 19:52 
Offline

Registriert: 29.03.2006, 07:59
Beiträge: 37
Hendrik hat geschrieben:
(oder lieber das da?

Bild

(Schild lesen ;) )


OK - Aufklärung:

Das Foto wurde in Ost-Syrien in der Nähe der Irakischen Grenze
1997 im September aufgenommen... Waren nur noch knapp 10km
bis in den Irak. Sind dann aber (geplant) retour am Euphrat Richtung
Libanon gefahren.

-------

Tunesien selbst ist ein angenehm vieschichtiges LAnd, das
man recht problemlos bereisen kann - kurze Entfernungen,
freundliche, wenig aufdringliche Menschen, angenehmens Wetter,
passable Preise....

Gruß

Hendrik


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de