Reise-Offroad-Forum

Technik + Reisen + Outdoor + Offroad + Abenteuer + Freizeit + Camping
Aktuelle Zeit: 18.10.2018, 22:19

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Island 2009
BeitragVerfasst: 05.07.2007, 07:00 
Offline

Registriert: 05.07.2007, 06:57
Beiträge: 2
Wohnort: Salzkotten
Ich hätte auf jeden Fall Interesse an einer Reise nach Island.
Hatten es eigentlich schon für 2008 geplant, wollen uns für die Vorbereitungen aber etwas mehr Zeit lassen.
Wenn also noch jemand mitfahren möchte oder Robby was organisiert, sind wir dabei. :lol:

_________________
Ja nee, is klar !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.07.2007, 11:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2006, 21:33
Beiträge: 910
Wohnort: GERA
Schön !

Ich würde mich freuen.
Leider schaffe ich aus Zeitgründen die Tour wohl eben erst in 2009,
aber da eine solche 3 Wochen Zeitplanung bei vielen nicht spontan möglich ist-
und auch die Kosten (allein schon wegen der Fähre),
nicht ganz unerheblich sind, denke ich der Vorlauf ist gut.
Ich halte euch zu allen Aspekten auf dem Laufenden.

Einige neue Interessenten und liebe Bekannte von vergangenen Touren
haben sich schon mal unverbindlich gemeldet, was mich sehr freut.
Wir planen für diese Tour wie immer max 7 geb. Fahrzeuge, um ein
angenehmes Vorwärtskommen und den freundschaftlich- familieren Charakter,
mit den bei uns üblichen Freiräumen auch bei dieser Tour beibehalten zu können.

Die Wattiefe der Fahrzeuge sollte über 50 cm liegen, was ab Jimny, Terracan und Sorento
aufwärts ja möglich ist (wir können uns/euch ggf. auch ohne Snorkel helfen- sind ja ein Team mit guten Ideen :wink: ),
denn was heute ein Rinnsal ist, kann morgen ein Fluß sein.
Bitte rechnet mit feuchtem Wetter- wenn es besser kommt, freuen wir uns.

Ganz besonders freue ich mich zur, wie immer professionellen Vorbereitung der Tour,
einige echte Islandfreaks gewonnen zu haben, die manchen Geheimtip"in petto"haben,
denn manchmal muss man einfach nur "ein paar Minuten um die Ecke laufen", um die wunderbarsten Eindrücke
nicht zu verpassen.
Wir werden vorrausichtlich außer der äußeren Nord-Westseite wohl das gesamte Land inkl. Hochland
mit den bedeutendsten Schönheiten erfahren.
3 Wochen verstehen sich inkl. der die Wochen einschließenden Wochenenden- Verlängerung ist möglich.
Der genaue Termin wird in alsbald bekannt gegeben.
Ich bin sicher, wir sorgen wieder für ein unvergessliches Erlebnis.

Bis zu weiteren News
grüßt euch herzlich

Robby

_________________
www.adventure-offroad.de - jeden Tag was Neues :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.07.2007, 19:55 
Offline

Registriert: 15.07.2007, 19:03
Beiträge: 2
Wohnort: Ismaning
Servus,

ich bin auch gerade am "Island Tour" planen! Wir werdens wohl 2008
angehen: und zwar in einem Lada Niva.
Bis auf einige Änderungen an Reifen und Fahrwerk ist das Fahrzeug
relativ serienmässig.

Diese Insel ist einfach der Wahnsinn, das Hochland phänomenal, die
Küsten wild, die Gletscher beeindruckend und die Geysire interessant.

Off Road Herz, was willst du mehr....

Grüße aus Ismaning

Gerhard

_________________
Planung ersetzt den Zufall durch Irrtum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.07.2007, 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2006, 21:33
Beiträge: 910
Wohnort: GERA
Hallo Gerhard,

willkommen hier,
Mit dem Niva wirst Du viel Freude haben und auf der Insel sowieso.
Forumsmitglied Hendrik ist mit seinem Niva auch um die halbe Welt.
Vielleicht meldet er sich noch.

Ciao Robby

_________________
www.adventure-offroad.de - jeden Tag was Neues :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.07.2007, 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2006, 12:57
Beiträge: 8
Wohnort: Stuttgart
ich werde bereits 2008 wieder nach Island fahren. Nachdem ich letztes Jahr das erste Mal dort war, mag ich nicht mehr solange warten bis zum nächsten Mal.
Reisezeit wird wohl wieder der August sein, da der Monat einfach ideal ist für Ausflüge ins Hochland. Werde die genaue Reisezeit aber erst festlegen (iss ja auch noch viel Zeit), wenn die Fährenpläne für 2008 veröffentlicht werden.

Viel planen muss man meiner Meinung nach eigentlich nicht. Fährpassage buchen, ungefähre Route festlegen und los gehts :wink: .
Von 2006 hab ich einen kleinen Reisebericht geschrieben, mit ein paar Fotos zum anschauen. Einfach mal reinschauen bei Interesse:
http://norge.sgm-webdesign.de

Ab Oktober werde ich ein bisschen mit den Planungen für 2008 anfangen. Vielleicht finden sich ja noch interessierte, die mitwollen.

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.07.2007, 19:27 
Offline

Registriert: 15.07.2007, 19:03
Beiträge: 2
Wohnort: Ismaning
Robby hat geschrieben:
willkommen hier,
Forumsmitglied Hendrik ist mit seinem Niva auch um die halbe Welt.


Danke für den netten Empfang! 8)
Hab die Reiseberichte von Hendrik förmlich verschlungen.... :wink:

Grüße

Gerhard

_________________
Planung ersetzt den Zufall durch Irrtum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.08.2007, 18:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.07.2006, 17:29
Beiträge: 17
Wohnort: Baalberge
Servus,

der Ackman und meine Wenigkeit haben uns an diesem WE mal über die Island-Tour unterhalten, dass hört sich alles sehr verlockend an.
Für 2009 kann ich mir das ganz gut vorstellen, mal Island in Angriff zu nehmen.
Ein Arbeitskollege war auch mal dort, allerdings nur als normaler Touri, hat tolle Bilder mitgebracht.
Mit ner Offroadtour ist das sicherlich nicht vergleichbar, aber dazu hat man sich ja ein Geländevehikel gekauft, um das mal auszuprobieren. :P

Grüße Jeff

_________________
Pajero V80 3.2 DI-D Stand: 63.000km


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2007, 17:54 
Ein Hallo an Euch Island Planer!

Hätt eventuell auch ein Lüstchen die Insel unsicher zu machen. :wink:
Mich schreckt nur Robby seine Angabe ab, das eine Wattiefe von 50cm notwendig ist und das die Tour 3Wochen dauern soll.

Das werd ich mit meiner Arbeit nicht vereinbahren können. Aber mal sehen.

Wenn eine Island Tour so abläuft wie letztens die Alpentour, dann wär das ideal.

Mfg Frank :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2007, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2006, 21:33
Beiträge: 910
Wohnort: GERA
Hallo,

für jeden einzelnen von Euch und vor allem für unseren gemeinsamen Spaß würde es mich freuen, wenn es bei Euch passt.
Wenn ich euch die ersten Bilder und Ziele zeige, die wir anfahren seid Ihr sowieso überzeugt :D
Wir sind hier aktuell schon sehr weit in der Planung.
Dennoch das Stattfinden leider erst 2009, denn es wollen ja noch andere Länder besucht werden (Tunesien Albanien Ukraine Algerien)
Und gerade die finanziellen und zeitlichen Aufwendungen sind doch so,
dass einigen Mitreisenden der Vorlauf zur Planung sehr angenehm ist,
denn Island ist nun einmal eins der schönsten aber eben leider auch das teuerste Reiseland Europas.
(die Fährkosten Hin und Rück liegen bereits jetzt zwischen 1100,- und 1300€ inkl. Kabine für ein Team mit Auto und Einzelfahrer sind nur Pfennige billiger)

Eine kürzere Reisedauer als 3 Wochen ist nicht denkbar, da An- und Rückreise (inkl. einiger Zwischenstationen)bereits 1 knappe Woche beträgt
und wir hierdurch ohnehin nur 2 Wochen auf der Insel aus Feuer und Eis sind.(eher kann man mit mehr Zeit auch sehr gut verlängern)

Bezüglich der Wattiefe muss sich keiner Sorgen machen.
Eure Wagen machen dies völlig ohne Probleme bis 80 cm, wir weisen ein und unterstützen
und wir sind Profis mit einigen Tricks im Hinterkopf, so das es mit einigen Handgriffen und Kniffen
wirklich fast egal ist, wie hoch das Wasser steht.
Im Regelfall sind die Furten nicht sehr lang und nicht sehr tief ,
nur müssen wir bei Regen diese Reserven haben.
Ich selbst werde diese Reise im Pickup auch ohne Snorkel fahren und
zusätzlich wird uns ein sehr großes Fahrzeug begleiten.


herzlich
Robby

_________________
www.adventure-offroad.de - jeden Tag was Neues :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.09.2007, 13:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.02.2007, 13:54
Beiträge: 346
Wohnort: Norddeutschland
Hallo Island-Fans,

ich kann Robby nur beipflichten! Zwei Wochen auf der Insel ist Minimum, wenn man ein wenig was sehen möchte, ohne dabei nur Kilometer zu bolzen. Dieses Land fasziniert und wir sollten diesem mit ein wenig Zeit gerecht werden. Eure Fotos werden es Euch danken.
Das etwas größere Fahrzeug wird meines sein, ein VW MAN 8.150, den ich gerade aufbau. Noch ist er im Originalzustand, aber bis 2009 ist ja noch ein wenig Zeit. Falls es nicht klappen sollte - was nicht anzunehmen ist - kommt halt mein Buschtaxi mit. Dieses hat schon so manchen Island-Kilometer hinter sich.
Island ist ein Traum, es gibt viele Highlights, aber auch Punkte, die nicht so bekannt sind.
Nochmal zum Thema Wattiefe: Hier ist nur aus Sicherheitsgründen 50 cm und mehr empfehlenswert. Wir haben dort Furten, die mal gar nicht gehen (mehr als 1 Meter tief bei starker Strömung) und ein Jahr später zur gleichen Zeit nur 20 cm tief sein können. Zur Not: Motor aus und durchziehen lassen; alternativ: Andere Strecke suchen. Mensch und Maschine wollen wir schonen. Ist nicht wirklich angenehm, einen nassen Innenraum mit nassen Klamotten zu haben. Kann man vermeiden und werden wir auch. Island hat so viele schöne Ecken, dass ein vermeintlicher Umweg zu einem richtigen Höhepunkt werden kann!
Robby hat von uns einige Fotos bekommen, die Euch auf den Geschmack bringen werden, sofern Ihr nicht schon jetzt überzeugt seid. Aber Vorsicht! Der Island-Virus ist hartnäckig! Er verdammt einen zu vielen weiteren Reisen auf diese Trauminsel!
Liebe Grüße
Bernd
(Virusbefallen - ich freue mich schon tierisch auf 2009)


Zuletzt geändert von Bernd am 28.04.2008, 18:55, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.11.2007, 16:24 
Offline

Registriert: 04.11.2007, 16:14
Beiträge: 1
Wohnort: Wiesbaden
Hallo und servus -

Island liegt uns als Reiseziel schon länger in der Nase...
Auch wenn es bis dahin noch eine Menge Zeit ist - wir hätten auf jeden Fall Interesse daran, bei der Tour 2009 mit dabei zu sein.
Wäre schön, wenn Ihr uns auf dem laufenden halten könntet...

Beste Grüße
Mike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.11.2007, 23:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2006, 21:33
Beiträge: 910
Wohnort: GERA
Hallo Mike,

Willkommen hier !
Wir werden hier und auf der Webseite sowie Interessenten per Mail
im Detail weiter informieren.
Du bekommst also gern automatisch alle weiteren Infos zu Planung.

herzliche Grüße
Robby

_________________
www.adventure-offroad.de - jeden Tag was Neues :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.12.2007, 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2007, 13:06
Beiträge: 54
Wohnort: Linz/Austria
Hi Robby !
Irgendwie triffst du ziemlich genau meine Reiseziele- und Wünsche. Nach Albanien 2006 (wir hatten dazu mehrfach Kontakt per Mail usw) waren wir heuer im Sommer in Island (siehe Avatar !) - einfach phatastisch !
2008 werden wir "nur" in die Pyrenäen fahren - und 2009 ist nochmals Island geplant. Da könnten wir uns ja treffen !
Und 2 Wochen in Island geht gerade noch, wir hätten jedenfals noch eine weitere Woche vertragen. Das Hochland ist einfach unbeschreiblich!

Und dein angekündigtes Algerien läßt mich auch ganz fiebrig werden - nur der Termin ist für meine Frau leider nicht möglich.

Apropos Pyrenäen: hat irgendwer von euch DigiKarten von dort?
Grüße aus Linz
Martin


Zuletzt geändert von stein1101 am 11.12.2007, 13:22, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.12.2007, 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2007, 12:05
Beiträge: 19
Wohnort: Austria
Martin, weißt Du vielleicht wieviel die Fähre für meinen Kleinen kosten wird ? ? ?

Ist nicht sooooo dringend denn eine Isladfahrt ist noch weit entfernt :wink:

_________________
Liebe Grüße Gerhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.12.2007, 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2007, 13:06
Beiträge: 54
Wohnort: Linz/Austria
Hallo Gerhard !
Wegen des Fährpreises für dein Super-Wohnzimmer kann ich dir leider nichts genaues sagen, aber du kannst ja mal da nachsehen: http://www.seetour24.de/
Für unser kleines Häuschen m 2 Personen und 2-Bett-Kabine innen hat die Fähre hin (Hauptsaison) und zurück (Zwischensaison) ca EUR 2.000,- gekostet !! also ziemlich happig ! Aber Island is einfach ein Traum!
Österreichischen Grüße
Martin
PS: sag mal, wie hast denn das große Bild hochgeladen?
und.. wo fährst denn sonst so herum mit deinem Gefährt?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de